Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Foto-Tour in die Wagbachniederungen

Juni 1

Joe Kuhni  bietet am 01.06.2022 eine Foto-Tour in die Wagbachniederungen bei Waghäusel an.

Es handelt sich um ein Naturschutzgebiet, in dem viele seltene Vögel brüten und für Fotografen ein abwechslungsreiches Spektrum bietet.

Die Wagbachniederung ist ein 224 ha großes Natur- und Vogelschutzgebiet. Sie liegt inmitten der Altrheinarme zwischen Karlsruhe und Mannheim, d.h. ca. 1 1/2 Fahrstunden entfernt. Bis 1995 befand sich eine große Zuckerfabrik auf dem früheren Niedermoor-Gelände mit mehreren zum Teil riesigen Klärteichen. Heute ist alles renaturiert. Von der ehemaligen Fabrik ist kaum noch etwas zu sehen. Um die Gewässer herum gibt es es Wege, die man jedoch nicht verlassen darf, aber keine Beobachtungsstände. Die Wagbachniederung ist der bedeutenste Brutplatz der seltenen und wunderschönen Purpurreiher in Deutschland. Der Standort hat sich unter Natur-und Tierfotografen längst herumgesprochen. Wir werden nicht die Einzigen sein, die dort auf Fototour gehen. Viele der Brutplätze befinden sich in “Fotografier-Entfernung”. An diesen Stellen sind die besten Plätze oft schon vor Sonnenaufgang von Fotografen besetzt. Man kann aber auch aus 2. Reihe (oder 3. Reihe) noch ganz gute Aufnahmen machen, insbesondere beim An- oder Abflug der Vögel. Zu Beginn der Brutzeit hat man gute Sicht auf die Nester, weil das Schilfgras noch nicht so hoch steht. Sind die Jungvögel geschlüpft, sind viele Nester nur schwer einzusehen.

In 2020 waren ca. 35 Nester besetzt.

Neben den Purpurreihern gibt es auch eine Menge anderer Vögel, wie Eisvögel, versch. Entenarten und Wildgänse, Grau-, Silber- und Seidenreiher, Kormorane, Greifvögel u.v.m. zu beobachten. 

 

Abfahrt um 05.00 Uhr, Bad Krozingen, Parkplatz beim Hieber-Markt.

Sollte schlechtes Wetter sein, so gibt es einen Ersatztermin.

Anmeldung unter  joe-kuhni@t-online.de

 

Details

Datum:
Juni 1

Schreib einen Kommentar